Häufig gestellte Fragen – FAQ | mein-online-regal.de

Häufig gestellte Fragen – FAQ

  1. Was ist eigentlich mein-online-regal?
    1. Wir schaffen Platz, indem wir Deine persönlichen und geschäftlichen Dinge sicher und gut aufbewahren. Von Kleinteilen bis hin zu Sperrgut können unsere privaten und gewerblichen Kunden alle Platzräuber einlagern und online verwalten – ohne dafür das Haus zu verlassen. Wir holen und bringen bei Bedarf kurzfristig alles oder einzelne Dinge an jeden gewünschten Ort. Unser Angebot richtet sich an urbane Internetnutzer mit eingeschränktem Wohn- oder Geschäftsraum.
  2. Wie kommen meine Platzräuber zu mein-online-regal ins Lager?
    1. Um es Dir so einfach und bequem wie möglich zu machen, transportieren wir die leeren und vollen Kartons/ Boxen mit unserem Versandpartner DHL. Dabei werden Kartons und Boxen bis zu einer Größe von 1,20 x 0,60 x 0,60 m berücksichtigt. Bei größerem Transportgut und/ oder bei einer größeren Auftragsmenge holen und bringen wir die Dinge mit unserer Spedition bzw. unseren Partnern.
  3. Muss ich eigenes Verpackungsmaterial bereitstellen?
    1. Nein. Wir bieten viele Boxen in verschiedenen Größen an. Gut für dich, denn Du zahlst nur das, was Du wirklich befüllst, und keine teure Luft. Die Verpackung kann bei uns kostenpflichtig bestellt werden. Ist sie bei dir, kannst Du sie füllen und den Auftrag auslösen.
      Wenn Du eigenes Verpackungsmaterial verwenden möchtest, dann achte bitte darauf, dass diese umzugsfähig sind. D. h. sie dürfen nicht überfüllt sein, sie müssen geschlossen sein, sie sollten sich leicht übereinander stapeln lassen. Aus diesen Gründen ist es leider nicht möglich, dass wir bspw. Bananenkartons transportieren und einlagern können.
  4. Was hat es mit der Einzelerfassung auf sich?
    1. Wenn Du willst, kannst Du den Inhalt Deiner Box in „mein-online-regal“ erfassen und mit Foto hinterlegen. Dafür entstehen je Stück Kosten in Höhe von 0,15 EUR. Nun können wir Dir auf Wunsch einzelne Dinge mit angepassten Versandkosten aus Deiner Box zusenden. Das spart Kosten, schont die Umwelt und reduziert Deinen Aufwand. Außerdem weißt Du so immer, was sich in Deinen Boxen befindet.
  5. Kann ich meine eingelagerten Dinge, welche ich verkauft habe, auch direkt an die Käufer schicken lassen?
    1. Ja. Wir übernehmen gern den gesamten Versand und rechnen dann die bestätigten Versandkosten bei dir ab.
  6. Kann ich die Ware selber ins Lager einbringen oder einstellen bzw. herausholen, wie z. B. bei Lagerboxen bei Möbelspediteuren?
    1. Nein, dies ist nicht möglich, da es sich hier um eine Systemlagerdienstleistung handelt. Eine Anlieferung bis zum Lager kann jedoch nach Vereinbarung selbst oder durch einen Dritten vereinbart werden.
  7. Wie sicher sind meine eingelagerten Dinge?
    1. Sicher. Sehr sicher sogar. Denn unser seit 1868 bestehendes Logistikunternehmen Carl Grove setzt ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept ein. Mehr dazu hier.
  8. Was kostet mich das im Monat?
    1. Bei uns wird nur die tatsächlich eingelagerte Menge berechnet. Hinzu kommen ggf. Kosten für Verpackung, Versand, Einzelerfassung und Bringservice. Unter „Preise und Größen“ kannst Du dir Dein Paket zusammenstellen und alle Kosten ansehen.
  9. Kann ich meine Waren versichern?
    1. Ja, bis zur maximal höchsten Versicherungssumme von 500.000,00 €.
  10. Wie kann ich meine Dinge abrufen?
    1. Unter dem Menüpunkt „mein-online-regal“ findest Du rund um die Uhr alle Deine Boxen und nach der optionalen Einzelerfassung auch deren Inhalt. Jetzt kannst Du einzelne Artikel oder ganze Boxen abrufen. Wir versenden innerhalb von 48 Stunden an fast jeden Ort und wählen dafür die günstigste Versandart aus (z. B. kleine Briefsendung bis 3,50 €, Postpaket 5,50 € oder Europalette für 46,50 €, diese Preise gelten deutschlandweit)
  11. Was kann aufbewahrt werden?
    1. In unserem Lager kann fast alles mit Ausnahme von Giftstoffen, Waffen, verderblichen Waren und Urnen aufbewahrt werden. Mehr dazu in unseren AGB‘s.
  12. Wie lange müssen meine Dinge aufbewahrt werden?
    1. Wir möchten individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen. Deshalb gibt es bei uns keine Mindestlaufzeit.
  13. Gibt es Mindestmengen für die Aufbewahrung?
    1. Nein, Du kannst auch eine einzelne kleine Box bei uns aufbewahren. Für die Bestellung von unserem Verpackungsmaterial gibt es aber eine Mindestbestellmenge von 5 Boxen.
  14. Was ist, wenn Platzräuber in keinen Karton passt?
    1. Kein Problem. Für Einlagerungsgrößen, die über 1,20 x 0,60 x 0,60 m oder unsere Boxen hinausgehen, erstellen wir individuelle Angebote. Rufen Sie uns an: +49 800 58 94 80 3 oder senden Sie eine E-Mail: info@mein-online-regal.de
  15. Wo werden meine Dinge aufbewahrt?
    1. Die Dinge, die wir für unsere Kunden einlagern, bleiben bei uns. Wir betreiben eigene, besonders gesicherte Lager mit eigenen, jahrelang erfahrenen Mitarbeitern im Raum Dresden, Braunschweig und Magdeburg.
  16. Wie verhält sich das mit der Palettenkaution?
    1. Du erhältst Deine Kaution umgehend zurück, sobald die Sendung mit der Palette bei uns wieder eingegangen ist.
  17. Wer steht hinter mein-online-regal.de?
    1. Unser Angebot basiert auf der Speditions- und Lageristentradition des Familienunternehmens Carl Grove. Dieses existiert seit 1868 und ist in der 5. Generation in Familienbesitz.

Hotline (Deutschland)

Tel.: 0800 5894803